SC BURGAU – SV REIFEN REICHL DK 4:6 (0:5)

Im Bild: Der Einsergoalie gg Burgau: Spielertrainer Jochen HAFNER

Am Montag, den 10. Feber erfolgte das nächste Testspiel auf dem Aktiv-Park-Kunstrasen in Güssing gegen den SC BURGAU.
Der SVDK begann furios und überrollte die Gäste in HZ 1.
Bereits nach 10 Min. stand es durch Tore von Matija KOLAR (2) und Christian RESETARITS 3:0, nach 2 weiteren Toren von Franjo PINTARIC und Alex RADL führte die HAFNER-Elf zur Pause mit 5:0.
Nach dem dritten Tor von Matija KOLAR zum 6:1 nach einer Stunde Spielzeit, stellte der SVDK praktisch den Spielbetrieb ein, agierte zu lässig, sodaß der SC Burgau bis zum Schluß auf 6:4 herankam, dass änderte aber nichts am 3. Vorbereitungssieg des SVDK.

Bemerkenswertes Detail am Rande: „Aushilfsgoalie“ Jochen HAFNER hält 2 Elfer der Burgauer!

VORSCHAU: Wie gehts bei den Testspielen weiter?
Samstag, 15. Feb., 14 Uhr: SV DOBERSDORF – SVDK
Montag, 17. Feb., 18 Uhr, KR Fürstenfeld: SVDK – ASK GRÜNAU (OÖ)